Transcription of an extract from the Vision Nr.1 »Kosmos« for Organ, op 17 Nr. 1 (Extrait du trois visions pour orgue)

Besetzung: für Violine / Flöte / hohen Sopran und Klavier
Uraufführung: am 30. September 2015 in Wien, Jesuitenkirche, durch Ines Schüttengruber (Orgel) und Georg Hamann (Violine)
Aufführungsdauer: ca. 1 Minute

 

Die Berceuse steht im Zentrum der 1. Orgelvision. Das Stück wirkt in seiner korrespondierenden Einheit einer schlichten Melodie in hoher Lage und komplex verwobener Harmonik wie eine Idee, die aus dem Nichts heraus erscheint. Der Komponist hat dieses kurze Stück alternativ für Violine, Flöte oder hohen Sopran mit Begleitung von Klavier oder Orgel bearbeitet.